Tag des Handwerks 2017

Auch in diesem Jahr nehmen wir an der bundesweiten Aktion „Tag des Handwerks“ teil.

Unsere Ausstellung ist von 10 – 15 Uhr geöffnet.

Wir informieren Sie über

  • die neusten Trends im Bereich Bodenbeläge
  • die neue Outdoor-Kollektion von Listone Giordano mit dem patentierten Befestigungssystem
  • die Pflege von Holzböden

Probieren Sie die Weine des Weinguts Terre Margaritelli!

Jeder Besucher erhält eine Ausgabe der CUBE, das Stuttgarter Magazin für Architektur, modernes Wohnen und Lebensart.

Beate Buck stellt als Autorin ihr Sachbuch „NICHT HOFFEN, SONDERN HANDELN“ vor.

Die Besucher erwartet ein informativer Tag bei BUCK Parkett- und Fußbodentechnik, Jägerstraße 29, Kornwestheim.

Neue Kollektion Undici

Listone Giordano überrascht wieder die Parkettwelt mit einem neuen Design!

In Zusammenarbeit mit Inkiostro Bianco Lab, bekannt für handwerkliche Wandtapeten, ist eine Innovation im Bereich Parkettfußboden entstanden.

In eine Fertigparkett-Diele der Holzart Eiche werden anhand der Lasertechnik unterschiedliche Muster in den lebenden Werkstoff Holz eingraviert. Es entstehen dauerhafte Vertiefungen, die in das Holz eindringen und neue, bisher nicht dagewesene Merkmale hervorzubringen.
Das Parkett wird zu einer individuellen Skulptur an Boden und Wand. Kunst und Design verschmelzen und die Einrichtung wir neu erfunden.

Undici, das erste Parkett mit Gravur für Endverbraucher, die das Besondere suchen!


Elf unterschiedliche Gravuren können speziell auf Kundenwunsch zusammengestellt werden. Das Parkett kann vertikal und horizontal vollflächig verlegt werden. Es entsteht ein beeindruckender Boden oder ein Eyecatcher an der Wand in einem außergewöhnlichem Design.

Listone Giordano beweist mit der Kollektion Undici wieder, dass es zu den innovativsten Herstellern im Bereich Parkett gehört.

Wir sind begeistert. Sie auch?



Sie möchten weitere Informationen erhalten? Schreiben uns!

ja, Ich möchte mehr Informationen erhalten.

Holz im Außenbereich


Möchten Sie Ihren Outdoor-Bereich im neuen Glanz erstrahlen lassen?

Die technologische Innovation von Listone Giordano Outdoor bietet zahlreiche Lösungen zum Verkleiden jeglicher Oberflächen im Garten, Terrassen, Verandas oder am Rand von Pools.

Eine Auswahl von hochwertigen, witterungsbeständigen Holzfußböden für den Außenbereich in den Holzarten Teak, Accoya, Esche, Ipè und Waldkiefer steht Ihnen zur Verfügung.
Das Verlegen von Füßböden im Außenbereich im horizontalem und vertikalem Bereich war noch nie so einfach. Eine schnelle und effiziente Verlegung ist dank des patentierten und revolutionären Befestigungssystems Clip JuAn möglich. Keine sichtbaren Schrauben stören das Gesamtbild. Die Unterkonstruktion Clip JuAn sorgt für eine bestimmte Anordnung der Dielen. Die Abstände fördern die Luftzirkulation unter den Dielen, dadurch sammelt sich keine für das Holz schädliche Feuchtigkeit.
Sie haben die Auswahl zwischen einer Unterkonstruktion mit fixen Höhen bei geraden Untergründen und einer mit verstellbaren Höhe bei uneben Untergründen.

Wir führen nicht nur die Produkte des innovativen Listone Giordano Outdoor Programms an, sondern bieten die Verlegung der Dielen im Außenbereich mit an.

Mehr Informationen finden sie hier!
KONTAKTIEREN SIE UNS!

Nach dem Verlegen lassen wir Sie nicht im Stich. Professionelle Reinigung und Pflege von Outdoor-Dielen führen wir auch aus.

Sie möchten selbst den Frühjahrsputz übernehmen? Wir führen Reinigungs- und Pflegeprodukte der Firma WOCA. Diese Produkte verhelfen Holz im Außenbereich zum neuen Glanz.

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR MEHR INFORMATIONEN ZUR PFLEGE IM Außenbereich!

Diese Bank befindet sich im Außenbereich unserer Ausstellung in der Jägerstraße 29 in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg). Wir haben hier aus dem Listone Giordano Outdoor Programm die thermobehandelte Holzart Esche verwendet.
Probesitzen erlaubt!

Teilnahme an der Hausmesse „Die Einrichtung Kleemann KG“

Die Einrichtung Kleemann KG, Enzstraße20-22, Kornwestheim lädt wieder zur Hausmesse ein und wir stehen beratend zur Seite. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Wohnwelt, Neuigkeiten und interessante Partner, die sich auf der Messe präsentieren.

Auch wir haben uns für Sie etwas Neues einfallen lassen. Wir informieren Sie über die optimale Pflege für Parkettböden und dies nicht nur theoretisch, sondern LIVE. Schauen Sie Herrn Buck über die Schulter! Wir sehen unsere Kunden als Partner und unterstützen sie beim Werterhalt ihrer Böden. Wir möchten auch mit Ihnen unser Wissen teilen.

Wir sind für Sie da:
Donnerstag, den 09.03.2017 16.00 – 21.00 Uhr
Freitag, den 10.03.2017 13.00 – 20.00 Uhr
Samstag, den 11.03.2017 10.00 – 18.00 Uhr

Auf der Messe stellen wir Ihnen unseren Bestseller die Kollektion Heritage von Listone Giordano vor. NEU im Programm, zu sehr attraktiven Preisen, die Kollektion Heritage Filigrana SMART.
Das Produkt ist in der Holzart Eiche in vier verschiedenen Varianten in einer gebürsteten und geölten Oberfläche erhältlich.

Mehr Informationen zu Listone Giordano finden Sie hier!

Wir freuen uns auf ein tolles Event und ganz besonderes auf Sie!
Beate und Franz Buck

BUCK Parkett- und Fußbodentechnik

Optimaler Raumzustand

So sehr wir uns über ein kaltes, trockenes und sonniges Wetter im Winter freuen, so problematisch ist dieser Zustand für den optimalen Raumzustand.

Durch die heutzutage wesentlich stärkeren Abdichtungen der Häuser wird der Luftaustausch mit der Umwelt sehr stark reduziert, was zu deutlich trockener Heizungsluft in den Innenräumen während der Heizperiode führt.
Für unser Wohlbefinden ist ein regelmäßiges Stoßlüften zu empfehlen. Die Fenster dabei nicht nur kippen, sondern weit öffnen und nach Möglichkeit sogar kurz quer lüften. Dabei entsteht im Winter die Problematik, dass nach dem Lüften die Luftfeuchtigkeit noch weiter absinkt. Das Lüften verhält sich, bezogen auf den anzustrebenden optimalen Raumzustand, kontraproduktiv. Die kalte Außenluft transportiert noch weniger Wasser als in den Wohnräumen vorhanden ist, die Folge eine noch trockenere Luft als vor dem Lüften.

Unsere Schleimhäute trockenen aus. Dadurch können Bakterien und Viren nicht abgefangen werden und die Gefahr von Infektionen und Erkältungen steigt. Holzmöbel und Parkettboden neigen zur Fugenbildung. Musikinstrumente reagieren auf zu trockene Luft etwas verstimmt.

Wir empfehlen Ihnen daher zunächst die Temperatur und Luftfeuchte während der Wintermonate zu beobachten. Stellen Sie einen Thermo-/Hygrometer in Bodennähe auf, der permanent Daten anzeigt. Sollte die relative Luftfeuchte unter 40% sinken, sollten Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Die Luftfeuchtigkeit kann durch den Einsatz von Luftwäschern erhöht werden.

Der Luftwäscher erfüllt zwei Funktionen: er befeuchtet trockene Luft und reinigt sie gleichzeitig.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zum Einsatz von Luftwäschern.

Weinprobe Terre Margaritelli

Am Freitag, den 25.11.2016 veranstalten wir ab 18.30 Uhr eine Weinprobe und laden alle Interessenten zu uns in die Ausstellung Jägerstraße 29 in Kornwestheim ein.

Unser Partner Familie Margaritelli stellt nicht nur das Parkett Listone Giordano, sondern auch die Weine Terre Margaritelli her. Jung, dynamisch, dass sind die Attribute welche den Pioniergeist und die Innovationskraft von Terre Margaritelli treffend beschreiben.

Es erwartet Sie eine Auswahl der Weine des Weinguts und ein kleines Snackbuffet. Natürlich denken wir auch an die Autofahrer. Sie haben die Möglichkeit unterschiedliche Geschmacksrichtungen vom italienischen Mineralwasser zu entdecken.

Weitere Informationen zum Weingut finden Sie hier:


Auch in diesem Jahr haben wir aus Restmaterial weihnachtliche Deko-Artikel gebastelt. Wir verkaufen sie und spenden den Erlös WISH – ein Herzenswunsch für kranke Kinder e.V.


Lassen Sie uns gemeinsam genießen und verweilen! Auf zahlreiche Besucher und interessante Gespräche freuen sich
Beate und Franz Buck

BUCK Parkett- und Fußbodentechnik

Der neuste Trend im Parkettbereich: Parkett nach Kundenwunsch

Das Parkett passt sich den Kundenwünschen an!

Warum ist ein deutlicher Rückgang von Exotenhölzern und den heimischen Holzarten von Buche und Ahorn zu verzeichnen?

Bisher entschieden Kunden sich aufgrund der gewählten Holzart für einen hellen (links im Bild: Ahorn), dunklen (rechts im Bild: Wenge) oder klassischen Parkettboden (Eiche), nun passt sich das Holz den Kundenwünschen an.

Der natürliche Farbton wird auf unterschiedlichste Art und Weise verändert. Es folgt ein individuelles, auf die Kundenwünsche abgestimmtes Produkt.
Aufgrund der Holzstruktur und der positiven Eigenschaften wird die Holzart Eiche gerne in der Produktion verwendet.

Sie gehört zu den Harthölzern, verfügt über ein gutes Quell- und Schwindverhalten und ist gut verfügbar.

Das Holz kann entweder durchs Dämpfen, Thermo behandeln oder Räuchern durchgängig in einen dunkleren Farbton verändert werden. Pigmentierte Öle sorgen für weitere Möglichkeiten der Farbveränderung. Im Trend sind weiße, graue oder dunkelbraune Töne. Auch eine Verwendung von mehreren Farben ist möglich. Zuerst erfolgt zum Beispiel ein dunkelbrauner Auftrag und anschließend kommt ein hellgrauer Farbton zum Einsatz.

Ein weiterer Trend ist Holz spürbar zu machen. Die Holzstruktur unter den Füßen zu spüren wird durch unterschiedliche Bearbeitungsformen der Oberfläche erreicht. Das Ergebnis sind nicht mehr glatte, sondern gebürstete, gehobelte oder sägeraue Parkettdielen. Sie enthalten Astlöcher, die je nach Wunsch dezent oder ausdruckstark erscheinen.

Zum Schluss erfolgt ein Einölen (oxidativ oder UV-geölt), eine matte Versiegelung oder eine Imprägnierung, die den Farbton des natürlichen Werksstoffs Holz erhält.

All diese Maßnahmen wirken natürlich auf einer größeren Dimension. Der klassische Parkettstab weicht einer Dielenoptik. Ein kleiner Raum wirkt größer, wenn längere und breitere Stäbe zum Einsatz kommen.

Die Frage nach der Nutzschicht gerät in den Hintergrund. Wer möchte schon die wunderbare gehobelte und pigmentierte Oberfläche des Parketts durch das Abschleifen verlieren?

Tag des Handwerks 2016

Am Samstag, den 17. September 2016 heißt es wieder: informieren, verweilen und genießen.

Wir nehmen an der bundesweiten Aktion „Tag des Handwerks“ teil und laden Sie herzlich in unsere Ausstellung von 10-16 Uhr in die Jägerstraße 29 in Kornwestheim ein.

Wir zeigen Ihnen unseren Bestseller die Listone Giordano Heritage Kollektion jetzt auch in einer sägerauen Optik und in unterschiedlichen Grautönen.

Lernen Sie die Listone Giordano Outdoor Kollektion mit dem patentierten Befestigungssystem Clip JuAn kennen. Fußböden aus Holz für den Außenbereich für eine horziontale und vertikale Verlegung.

Hier geht es zur Listone Giordano Outdoor Kollektion

Nehmen Sie an unseren kostenlosen Workshops zum Thema Parkettpflege teil. Wir möchten mit Ihnen unser Wissen teilen. In unseren Workshops erhalten Sie wertvolle Tipps für die Unterhaltspflege Ihrer Böden. Eine geölte Oberfläche unterscheidet sich in der Pflege einer versiegelten Variante. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeiten dirket Ihre Fragen an uns zu stellen. Unser Lieferant Firma Woca hat uns anlässlich des „Tag des Handwerks“ unterschiedliche Proben seiner Pflegeprodukte (auch für den Außenbereich) zur Verfügung gestellt. Es liegt dann an Ihnen unsere Tipps umzusetzen.

11 Uhr Workshop: Pflege von versiegelten Böden
Wir stellen Ihnen den Bona Spraymop vor – die einfache Art vom Wischen.

13 Uhr Workshop: Pflege von geölten Böden
Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Produkte für geölte Oberflächen und informieren Sie über Ihre Anwendung.

15 Uhr Workshop: Pflege von geölten Böden
Weil uns die Pflege Ihrer geölten Böden besonders am Herzen liegt, wenden wir uns am 15 Uhr nochmals der Pflege von geölten Böden zu.

Probieren Sie die Weine des Weinguts Terre Margaritelli. Familie Margaritelli stellt nicht nur ein hochwertiges Parkett her, sondern baut im eigenen Weingut besondere Weine an.

Jeder Besucher erhält eine Ausgabe der Zeitschrift CUBE Das Stuttgarter Magazin für Architektur, modernes Wohnen und Lebensart. Auf Seite 98 finden Sie einen Gastbeitrag zum Thema „So bleibt der Boden schön“. Tipps zur korrekten Parkettpflege von Beate Buck.

Wir freuen uns auf einen interessanten Tag. Ganz besonders freuen wir uns natürlich auf Sie!
Lassen Sie sich von unserer Begeisterung zum Werkstoff Holz anstecken.

Beate und Franz Buck
BUCK Parkett- und Fußbodentechnik

Listone Giordano Outdoor

Unsere Kunden schätzen das qualitativ hochwertige Parkett Listone Giordano aus einer nachhaltigen Produktion.
Mit der neuen Kollektion Listone Giordano Outdoor bieten wir Ihnen jetzt hochwertige Holzfußböden für den Außenbereich an. Eine exklusive Auswahl von witterungsbeständigen Hölzern, mit einem innovativen Konstruktionssystem für die horizontale und vertikale Verlegung. Das neuartige Verlegesystem zeichnet sich durch die Flexibilität der einzelnen Bauelemente aus. Durch diese Elemente ergeben sich zahlreiche Lösungen zum Verkleiden jeglicher Oberflächen in Gärten, auf Terrassen, Balkonen oder am Rand von Pools.
Das Verlegen von Fußböden im Outdoor-Bereich war noch nie so einfach. Eine schnelle und effiziente Verlegung ist dank des patentierten und revolutionären Befestigungssystems Clip JuAn möglich.
Im Vergleich zu gängigen Befestigungssystemen wir das Holz der Unterkonstruktion bei Clip JuAn in bestimmten Abständen angeordnet. Die spezielle Anordnung fördert die Luftzirkulation unter den Dielen. Eine Ansammlung von schädlicher Feuchtigkeit wird dadurch verhindert.

Wir beraten und informieren Sie sehr gerne über das neue Outdoor-Programm von Listone Giordano.

Reinigung von Holz im Outdoor-Bereich

Werden auch Ihre Outdoor-Gartenmöbel ganzjährig den Wetterbedingungen ausgesetzt? Unser Tisch und die Sitzbank bestehen aus unbehandelten massiven Eiche Dielen und wurden von uns entworfen und umgesetzt. Aufgrund der Größe ist ein Schutz durchs Abdecken der Holzmöbel schwierig. Schmutz lagert sich ab, und es bildet sich ein grüner Belag.

Wenn die Sonnenstrahlen nach einer längeren Regenphase wieder ins Freie locken, ist ein „Frühjahrsputz“ angesagt. Der Exterior Cleaner von WOCA kommt zum Einsatz. Jetzt wird wieder ordentlich gewischt und geschrubbt, um gemütliche Stunden in Garten verbringen zu können.

Das anfänglich saubere Wasser färbt sich sehr schnell dunkel, denn durch die Verwendung des Exterior Cleaners wird der Schmutz gelöst. Um noch mehr Verunreinigungen aufzunehmen, ist es sinnvoll das Wasser mehrmals zu wechseln. Bereits im feuchten Zustand des Holzes werden Veränderungen sichtbar.

Nach der Trocknung, und nach nur einer einmaligen Reinigung des Tisches, ist ein deutliche Verbesserung sichtbar. Um eine weitere Verbesserung zu erreichenden, kann der Vorgang nochmals wiederholt werden.
Der WOCA Exterieur Reiniger zur Reinigung von
– Holzterrassen
– Gartenmöbeln
– Zäunen
– Türen im Freien

Der Reiniger ist im 1,0 l und 2,5 l Kanister erhältlich. Er entfernt grüne Beläge und Schmutz.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte jederzeit und gerne bei uns.

Kontaktieren Sie uns!